Workshops

Führungskraft ist derjenige, der Menschen hat, die ihm folgen

Eigentlich ganz einfach – aber würden Ihre Mitarbeiter und Kollegen - wenn sie die Wahl hätten - tatsächlich gerne mit Ihnen zusammenarbeiten? Manchmal ist es schwierig, Ziele zu kommunizieren oder konsequent zu verfolgen. Mitarbeiter scheinen dann auf einem anderen Planeten zu leben und Sie schaffen es nicht das Vertrauen der Kollegen zu gewinnen. Man ist sich selbst nicht mehr sicher, wohin der Weg führt und wenn man sich umschaut, folgt einem auch keiner mehr.

Haben Sie als Führungskraft schon mal ein Pferd geführt? Oder eine Herde Schafe motiviert?

Das Team folgt demjenigen, dem es vertraut und der Sicherheit bietet. Das hat sich im Businessalltag immer wieder herausgestellt. Kommunikation untereinander, Vertrauen und gegenseitiger Respekt sind die Soft- Skills um die es geht. Und in anderen sozialen Strukturen funktioniert das bereits seit Tausenden von Jahren: in den Herdenverbänden der Tiere in der Natur.

„Freilich ist's auch kein Vorteil für die Herde, wenn der Schäfer ein Schaf ist.“
(Johann Wolfgang von Goethe)

Aber es geht nicht darum Pferdeexperte oder Schäfer zu werden. Im Workshop geht es darum, Ihre Stärken zu erkennen und zu fördern und Ihre Schwächen in Stärken umzuwandeln.  Meine Philosophie verzichtet auf verstaubte Rollenspiele, sondern beruht auf dem Dialog mit dem Tier. Pferde verfügen über eine sehr feine Wahrnehmung und spiegeln die Persönlichkeit des Gegenübers wieder. Schafe wiederum haben einen ausgeprägten Herdentrieb und verlangen authentische Führungskompetenz. Sie alle lassen sich nicht von Äußerlichkeiten beeindrucken, sind vorurteilsfrei und das Wichtigste ist: sie passen ihr Verhalten der kleinsten Veränderung an. Damit haben Sie als Teilnehmer die Möglichkeit das Erlernte sofort umzusetzen und anzuwenden. Die Erfahrungen, die Sie während der Übungen mit den Tieren machen, werden gemeinsam analysiert und in den Businessalltag übertragen. Im Praxistransfer dienen Beispiele und Situationen aus Ihrem persönlichen Business als Basis und Sie erkennen in den Parallelen die Möglichkeiten der Lösung oder Weiterentwicklung.

Training mit Tieren, weg vom Alltag, sensibilisiert für feine Kommunikation im Businesskontext. Und wenn Ihnen dann die Herde ohne Strick und Gerte über ein Hindernis folgt, dann ist es plötzlich ganz klar, wie man das auch mit Mitarbeitern und Kollegen schaffen kann.  

  • Die Workshops mit Pferden finden im Großraum München oder im Allgäu statt.
  • Die Workshops mit Schafen finden in 87746 Arlesried im Allgäu statt